• +++ 01.05.2022: U20 wird Deutscher Vizemeister in Cottbus! +++
  • +++ 01.05.2022: U16 wird Dritter der Deutschen Meisterschaften in München! +++
  • +++ 22.05.2022: Auch die für Unterhaching startende U14 holt als Dritter eine Medaille bei den Deutschen Meisterschaften +++
  • +++ 01.05.2022: U20 wird Deutscher Vizemeister in Cottbus! +++
  • +++ 01.05.2022: U16 wird Dritter der Deutschen Meisterschaften in München! +++
  • +++ 22.05.2022: Auch die für Unterhaching startende U14 holt als Dritter eine Medaille bei den Deutschen Meisterschaften +++
  • +++ 01.05.2022: U20 wird Deutscher Vizemeister in Cottbus! +++
  • +++ 01.05.2022: U16 wird Dritter der Deutschen Meisterschaften in München! +++
  • +++ 22.05.2022: Auch die für Unterhaching startende U14 holt als Dritter eine Medaille bei den Deutschen Meisterschaften +++
  • +++ 01.05.2022: U20 wird Deutscher Vizemeister in Cottbus! +++

Ergebnisse

Damen 1

TSV Zirndorf

0

TSV TB München

3

Damen 2

FSV Marktoffingen II

2

TSV TB München II

3

Damen 3

TSV TB München III

3

MTV 1881 Ingolstadt

0

Damen 3

TSV TB München III

1

TV Bad Tölz

3

Damen 3

TSV TB München III

3

MTV München

2

Damen 4

TSV Gars

3

SG TSV TB München/VfR Garching

0

Damen 4

SG TSV TB München/VfR Garching

0

MTV Rosenheim II

3

Herren 1

TSV TB München

1

FTM Schwabing II

3

Besucher

Jetzt Online: 4

Heute Online: 192

Gestern Online: 287

Diesen Monat: 12180

Letzter Monat: 13403

Total: 73059

Login

Vorstellung Förderverein

Förderverein Volleyballstützpunkt TSV TB München e.V.

Willkommen beim Förderverein „Volleyballstützpunkt TSV TB München e.V."

Als Leistungsstützpunkt weiblich steht die Förderung der Jugend für uns an erster Stelle - unser Ziel ist es, die Jugendlichen für Volleyball zu begeistern, sie optimal zu fördern, in unsere Erwachsenenteams zu integrieren und an den Leistungssport heranzuführen. Seit der In­i­ti­ie­rung dieses Stützpunkt-Projektes ist viel erreicht worden, unsere 1. Damenmannschaft ist seit der Saison 2019/20 in der Regionalliga Süd-Ost gemeldet, die Mehrzahl der Spielerinnen kommt aus unserer eigenen Jugend! Auch die Nominierung zahlreicher Spielerinnen für die Bayernauswahl und sogar die Jugendnationalmannschaft sind die Früchte der Arbeit des Vereines, der Abteilungsleitung, der Spielerinnen und der Trainer.

Derzeit sind von der Ballschule über die Altersklassen U12 bis U20 mehr als 20 Jugendmannschaften gemeldet, die alle von hoch motivierten wie auch bestens ausgebildeten Trainern (bis A-Trainer-Lizenz) betreut werden.

Ebenso erfreulich ist die Entwicklung der Mannschaften, die nicht dem Leistungsstützpunkt angehören. So existiert im Damenbereich mit einer Bayernliga- und einer Bezirksligamannschaft ein solider Unterbau zur Regionalligamannschaft und auch der Herrenbereich ist mit einer Mannschaft in der Landesliga bestens vertreten.

Darüber hinaus sind die TBM-Talente auch im Sand sehr erfolgreich unterwegs. Durch die Kooperation mit beach4u konnten in der laufenden Saison schon bemerkenswerte Erfolge wie Teilnahmen an Deutschen Beachmeisterschaften erzielt werden.

Um all diese Leistungen weiterhin zu gewährleisten und das große Ziel, demnächst Bundesligavolleyball beim TBM anbieten zu können, hat sich der finanzielle Aufwand in den letzten Jahren deutlich erhöht. Obwohl die Volleyballabteilung durch den Hauptverein sehr gut unterstützt wird, übersteigen die geplanten Ausgaben die zur Verfügung gestellten Mittel.

Vor diesem Hintergrund haben sich im Frühjahr des Jahres 2020 einige volleyballbegeisterte Eltern und Mitglieder der Volleyballabteilung dazu entschlossen, einen Förderverein zu gründen.


Vereinszweck, Gemeinnützigkeit

Vereinszweck ist die Förderung des Sports durch die Beschaffung von Mitteln für die Verwirklichung steuerbegünstigter Zwecke.


Die Umsetzung des Vereinszweckes erfolgt beispielsweise durch

  • Sammeln von Geld- und Sachspenden
  • Erheben von Mitgliedsbeiträgen
  • Förderung und Ausbildung von Trainern und Übungsleitern
  • Beschaffung von Mitteln und Spenden bei Wettkämpfen und Veranstaltungen
  • Gewinnung von Sponsoren und Werbepartnern
  • Bau, Miete oder Betrieb von Sportanlagen zur Umsetzung der Satzungszwecke (z.B. Beachvolleyballfeld)


Um die Erfolge der Volleyballabteilung auch in Zukunft fortführen zu können unsere Bitte: Unterstützt uns als Mitglied oder mit einer Spende!