Der TSV TB München startet in die 2. Bundesliga Süd

An diesem Wochenende beginnt auch für die Damen 1 des TSV TB München die Saison 2023/24 erstmalig in der 2. Volleyball Bundesliga Süd. In den Augen von Trainer Bastian Pourie haben die TBM Spielerinnen am vergangenen Wochenende ein solides Vorbereitungsturnier beim Ligakonkurrenten TSV Altdorf absolviert und sind bereit sich nun endlich in der 2. Bundesliga zu beweisen. Trotz vieler Veränderungen des Kaders, sind wir nach der Sommerpause mit vollen Batterien ins Training gestartet und wollen unsere Stärken als Nachwuchsleistungsteam zeigen.

Wir starten die neue Saison direkt mit einem Doppel-Heimspieltag-Wochenende in unserer neuen Spieltagshalle der Eliteschule des Sports (Gymnasium München Nord) in der Knorrstraße 175. Am Samstag, den 16.09.23 um 19:00 Uhr heißen wir, für unser erstes Spiel in der 2. Bundesliga, die zweiteDamenmannschaft der Roten Raben Vilsbiburg willkommen. Am Sonntag, 17.09.23, um 16:00 Uhr folgt direkt das zweite Heimspiel der Saison gegen den BSP MTV Stuttgart.

Wir sind unheimlich dankbar über alle freiwilligen Helfer und Sponsoren, die uns ermöglichen den Spielbetrieb in der 2. Bundesliga zu bestreiten und können es kaum erwarten, uns auf dem neuen Parkett zu beweisen. Die Bühne ist vorbereitet und alle Spielerinnen und Trainer*innen sind voller Vorfreude, die ersten Erfahrungen in der neuen Liga zu gewinnen.

Alle Spiele der 2. Bundesliga Saison können über einen Livestream bei Sport1extra verfolgt werden. Wir würden uns allerdings von ganzen Herzen freuen, jeden Volleyball Fan Münchens am Wochenende persönlich in unserer Halle begrüßen zu dürfen.

Anschrift Hauptverein