Knappe Niederlage Im Viertelfinale

Charlotte Körber und Maja Hau scheitern knapp im Viertelfinale der DBM U19 in Laboe

Das Turnier startete am Donnerstag mit den Gruppenspielen. Bei diesen haben wir sehr gut ins Turnier gefunden und sind problemlos Gruppensieger geworden.Auch das Achtelfinale am Samstag früh gegen Mangold/Walter war eine klare Sache, mit 2:0 (21:13 und 21:10) haben wir deutlicher gewonnen als erwartet.Im Viertelfinale trafen wir dann auf die an Nr. 2 gesetzten Beach-Nationalspielerinnen vom Bundesstützpunkt Berlin, Gangey/Schäkel, denen wir uns auf dem Centercourt nur knapp mit 20:22 und 16:21 geschlagen geben mussten.Das letztlich unbedeutende Spiel um Platz 5 gegen das befreundete Duo Herpich/Jordan ging denkbar knapp mit 1:2 (17:21, 23:21 und 16:18) zugunsten der Straubingerinnen aus.Insgesamt sind wir mit der Leistung sehr zufrieden, auch wenn der Erfolg vom letzten Jahr bei der DBM U18 (Vizemeisterschaft) nicht wiederholt werden konnte.

Anschrift Hauptverein